Therapie

Nach einem gezielten Diagnoseprozess, in dem insbesondere auch das ausführliche Gespräch mit Ihnen eine zentrale Rolle spielt, legt Ihr behandelnder Arzt einen individuellen Therapieplan für Sie fest. Dabei berücksichtigen wir Untersuchungsergebnisse des Haus- oder Facharztes ebenso wie die nach einer Operation erstellten Berichte und Behandlungsempfehlungen. Ihr Arzt stimmt mit Ihnen auch die medikamentöse Therapie ab.
 
Während Ihres Aufenthaltes in unserem Klinikum sollen Sie sich erholen und zu neuen Kräften kommen. In den Wochen Ihrer Rehabilitation oder Anschlussheilbehandlung dreht sich deshalb alles um Ihre Gesundheit. Dabei untersuchen und behandeln wir nicht nur Ihre akuten Symptome, sondern beschäftigen uns auch intensiv mit den Ursachen, die bei der Entstehung Ihrer Erkrankung mitgewirkt haben.

Die Therapieziele werden bei der Aufnahme festgelegt, im Verlauf überprüft und am Ende der Rehabilitation mit den gesetzten Erwartungen verglichen.

Sie möchten mehr erfahren? Ihre Fragen zu Therapie und Pflege im Celenus Fachklinikum Sachsenhof beantworten wir gerne telefonisch unter 0800-2773784 (kostenlose Service-Hotline) oder 037437 74-0 oder per E-Mail an info@fachklinikum-sachsenhof.de.