Celenus Fachklinikum Sachsenhof Indikation

Indikationen

 

Im Celenus Fachklinikum Sachsenhof behandeln wir folgende Indikationen:


Erkrankungen Orthopädie

  • Zustand nach
    • Synovialektomie bei chronischer Polyarthritis
    • Implantationen von Gelenkendoprothesen

    • Osteosynthese bei Frakturen
    • Operationen wegen Kniebinnenschäden
    • andere Gelenkoperationen, z. B. Rotatorenmanschettenplastiken
    • Bandscheibenoperationen
    • andere Wirbelsäulenoperationen

    • Wirbelfrakturen
  • Arthrosen
  • sonstige Gelenkkrankheiten
  • sonstige Systemkrankheiten des Bindegewebes
  • Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
  • Krankheiten der Muskeln
  • Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
  • sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes
  • Veränderung der Knochendichte und -struktur
  • sonstige Osteopathien
  • Chondropathien
  • sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes

 

Erkrankungen Kardiologie

  • chronische rheumatische Herzkrankheiten
  • Hypertonie, chronische pulmonale Hypertonie
  • ischämische Herzkrankheiten
  • pulmonale Herzkrankheiten und Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • sonstige Formen der Herzkrankheit
  • zerebrovaskuläre Krankheiten
  • Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems
  • Zustand nach
    • akutem Herzinfarkt

    • operativer Myokardrevaskularisation oder Koronarangioplastie

    • Herzklappenoperation
    • Schrittmacher- oder Cardioverter-Defibrillator-Implantation
    • entzündlichen Herzerkrankungen
    • kardiopulmonaler Dekompensation
    • Lungenembolie

 

Stoffwechselerkrankungen

  • Diabetes mellitus Typ I und II (mit und ohne Insulintherapie), einschließlich Folgeschäden
  • sonstige Störungen der Blutglukose-Regulation und der inneren Sekretion des Pankreas
  • Krankheiten der Schilddrüse
  • Krankheiten sonstiger endokriner Drüsen
  • Mangelernährung und alimentäre Mangelzustände
  • Adipositas
  • Stoffwechselstörung (Fettstoffwechsel, Gicht)


Neben diesen Hauptindikationen behandeln wir auch Patienten mit folgenden Nebenindikationen:

  • psychosomatisch-psychovegetative Erkrankungen
  • gastroenterologische Erkrankungen
  • Erkrankungen der Nieren und Harnwege